Background Image

Kommunikation gegen Gewalt

21.11.2014 ist internationaler Welt-Hallo-Tag – damit soll verdeutlicht werden, dass Konflikte durch Kommunikation und nicht durch Gewalt gelöst werden sollten.
Dieser Tag wurde 1973 von Brian und Michael McCormack als Reaktion auf den Jom-Kippur-Krieg ins Leben gerufen und wurde initiiert um zu zeigen, wie wichtig persönliche Kommunikation zur Wahrung des Friedens ist.

Kommunikation heißt nicht nur, sich mitzuteilen oder miteinander zu reden, sondern auch Informationen an den Empfänger zu geben, die im richtigen Moment einen Mehrwert bieten. Eine professionelle Kommunikation ist unerlässlich, um ihre Zielgruppe mit den richtigen Informationen zu erreichen.

Erfahren Sie mehr über Kommunikation, die anspricht.

welt-hallo-tag-haende

 

<< Zurück

Content Bottom