Background Image

Kundenfrequenz durch Markenpräsenz: Ganzheitliches Messemanagement für United Navigation GmbH zur IFA 2013

United Navigation Logo

Riesengroße Hallen, modernste Darstellung innovativer Produkte, Ansammlungen von Menschenmengen, der Wunsch der Besucher nach Information und der Drang die neuesten Technik-Highlights selber auszuprobieren…

Die IFA war auch 2013 wieder für zahlreiche Unternehmen ein voller Erfolg. Die United Navigation GmbH war mit Saxonum mittendrin statt nur dabei.

Die Saxonum GmbH wurde mit dem Messemanagement der United Navigation GmbH zur IFA 2013 beauftragt. Ziel des Navigations-Anbieters war es zum Messe-Event in Berlin zwei Kundenbereiche zu schaffen, um sowohl B2B- als auch B2C-Interessierte anzusprechen. Des Weiteren stand im Vordergrund, Kundengespräche zu führen, Neukundenakquise zu betreiben und eine hohe Präsenz der Marken BECKER und Falk auf der Messe zu erreichen.

Dabei übernahm die Saxonum GmbH das komplette Messemanagement im Vor-, Haupt- und Nachfeld. Die United Navigation GmbH profitierte dabei von der ganzheitlichen Betreuung, angefangen bei der Budgetkalkulation und –überwachung über die Beratung, Recherche, Buchung, das Handling sämtlicher Dienstleister bis hin zur professionellen Vor-Ort-Betreuung sowie die Erfolgskontrolle während und nach der Messe. Die vom Kunden angebotenen Produkte der verschiedenen Hersteller BECKER, Falk und Falk Outdoor galt es, thematisch voneinander abgegrenzt zu präsentieren.

Der Einsatz verschiedenster Gestaltungselemente, einschließlich einer auffallenden Fernwirkung, ermöglichte es, die Anforderungen des Kunden perfekt umzusetzen und einen außergewöhnlichen Messestand zu kreieren. Eine hohe Kundenresonanz und der reibungslose Ablauf bewiesen den Erfolg der Zusammenarbeit.


Messestand United Navigation

<< Zurück

Content Bottom